Zertifizierungen

Die Arbeit auf qualitativ hohem Niveau ist für uns eine Selbstverständlichkeit. 

Aus diesem Grund haben wir bereits im Jahr 2009 ein Qualitätsmanagementsystem entwickelt, welches jährlich von unabhängiger Seite überprüft wird.

Zertifizierung ISO 9001:2008

Unsere regelmäßig überprüften Prozessabläufe sind auf optimale Bearbeitung und Abwicklung der uns übertragenen Insolvenzverfahren ausgelegt, um neben der optimalen Masseverwertung kurze Verfahrensdauern, hohe Transparenz und vollständige Dokumentation zu gewährleisten. Die Insolvenzverwalter gehen gemeinsam mit den Insolvenzsachbearbeitern entsprechend des eigens entwickelten und für die individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Qualitätsmanagementsystems vor, welches nach der Norm DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert wurde.

Auch die Mandate, die uns im rechtsanwaltlichen Bereich erteilt werden, bearbeiten wir prozessoptimiert entsprechend des exakt für diese Bedürfnisse entwickelten Qualitätsmanagementsystems. Neben dem Ziel der erfolgreichen Abschlüsse der Verfahren erreichen wir durch dieses gemeinsam erarbeitete und stets auf Verbesserungsmöglichkeiten hin überprüfte System eine zügige, mandantenorientierte Bearbeitung mit optimaler Transparenz und umfangreicher Dokumentation. Entsprechend ist auch dieser Bereich nach der Norm DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert worden.

Fortbildungszertifikat der Rechtsanwaltskammer, Qualität durch Fortbildung

Um sicherzustellen, dass die uns übertragenen Mandate stets mit größtmöglicher Sach- und Fachkompetenz bearbeitet werden, unterziehen wir uns ständiger Aus- und Weiterbildung. Im Rahmen einer sich bewegenden Gesetzes- und Rechtsprechungslage verstehen wir dieses besondere Engagement als unser anwaltliches Bedürfnis. Dabei erfüllen wir die hohen Anforderungen des Fortbildungszertifikats der Rechtsanwaltskammer, welches uns fortlaufend seit dem Jahr 2007 verliehen wird.